Mit Papa Noel und dem Christkind auf Tour

Bericht Ulli Krawagna (26.12.2015)

Während ein Teil des Spendenkonvoi Teams durch den Nebel auf der Balkanroute Richtung Griechenland unterwegs war, machten wir uns gestern auf, um den Kindern (und auch Erwachsenen) in Quartieren in der Südoststeiermark, West und Südsteiermark eine Freude zu machen. 5 Autos bepackt mit den tollen Geschenken und Spielzeug der VS Nibelungen und der Helmut List Halle machten sich zwei Teams von Christkindln und Papa Noel gestern Vormittag auf den Weg. Elisabeth Höfer, Ursula Kuster und Sajad Christin besuchten die Quartiere in Voitsberg, Wettmannstetten, Deutschlandsberg und Gabersdorf und wurden wie immer freudig erwartet. Eine zweite Tour mit Martina und Mann , Uli, Dzhamilya, Petra und Hussein führte uns in den Unterkünfte nach Feldbach, Kirchberg und Hatzendorf, die wir zum ersten Mal besuchten. Viele Familien mit Kindern leben hier, die sich riesig über die mitgebrachten Geschenke freuten. Wir bauten auch wieder unsere beliebte Pop-up Boutique auf. Jacken und andere Wärme Kleidung wurden dankend angenommen. Bei einer heißen Tasse Tee kamen wir dann ins Plaudern. Wir lernten herzliche Menschen kennen und freuen uns über die vielen warmen Begegnungen am Stephanitag. Danke an alle! Wir waren eine tolle Truppe und der Tag hat viel Freude gemacht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s